Gottesdienste | Was ist wenn | Wir über uns | Gemeinde | Kirchen/Friedhof | Seelsorgebereich | Was war
  Druckversion   Seite versenden
Vaya con dios – Und führe uns in Versuchung

Mit einem Kirchenkinoabend in Regensberg endete die Veranstaltungsreihe unserer Sommerkirche rund ums Walberla 2017.

Nach einer kurzen Kirchenführung durch die Regensberger Kapelle zeigte unsere Pastoralreferentin Helga Deinhardt den aus dem Jahr 2002 stammenden deutschen Spielfilm „Vaya con dios – Und führe uns in Versuchung“. Der Film zeigt, wie sich die Cantorianer-Brüder Arbo, Benno und Tassilo nach dem finanziellen Bankrott und dem Tod ihres Abtes ihr eigenes Kloster im Osten Deutschlands verlassen und zu einem anderen Cantorianer-Kloster in der Toskana auf den Weg machen. Unterwegs muss jeder der drei Brüder eine speziell an ihn gerichtete Herausforderung meistern, unter Gottes Segen erreichen sie aber das toskanische Cantorianer-Kloster.

Im Anschluss an den Film richtete unsere Pastoralreferentin einige Impulsfragen an die Besucher unseres Kirchenkinos. Beendet wurde der Kinoabend und damit auch unsere Sommerkirche 2017 mit dem Lied „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ und einem gemeinsamen Abendessen im Regensberger Berggasthof Hötzelein.

 

Datum: 29.09.2017
Autor: Pfr. Michael H. Gehret